Julian Märtens

Liebe Leserin, lieber Leser,
wir freuen uns sehr, dass Sie die Internet-Seite des SPD – Samtgemeindeverbandes angewählt haben und hoffen, dass unsere Informationen Ihnen ausreichend Aufschluss über unsere Arbeit und unsere Zielsetzungen geben können.
Gern nehmen wir auch Ihre Anregungen und Einwände entgegen. Denn je vielfältiger der Kontakt zwischen Bürgerschaft und Kommunalpolitik ist, desto bürgernäher werden die politischen Entscheidung sein. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.
Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Interesse.

Mit freundlichem Gruß
Julian Märtens
Vorsitzender des
SPD – Samtgemeindeverbandes Schladen

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Gemeinderatskandidatenschladensteinbruegge
 

Rote Rosen für Schladener und Hornburger

Die Kandidaten des SPD-Samtgemeindeverbandes Schladen für die Wahl des Einheitsgemeinderates und die SPD-Landratskandidatin Christiana Steinbrügge nutzten auch die letzten Tage vor dem entscheidenden Urnengang, um noch einmal für sich und ihre politischen Ziele zu werben. Hierfür wurden vor den Supermärkten in Hornburg und Schladen rote Rosen verteilt und zahlreiche interessante Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern geführt. mehr...

 
Spendemittagstisch
 

Schladener SPD spendet für sozialen Mittagstisch

Nachdem am vergangenen Samstag der Schladener Samtgemeindebürgermeister Andreas Memmert und die Initiatorin des sozialen Mittagstisches, Sieglinde Oellerich, Alarm geschlagen hatten, dass die Gelder knapp werden würden, sahen sich der SPD-Samtgemeindverband Schladen und die Ortsvereine in den Gemeinden Gielde, Hornburg, Schladen und Werlaburgdorf zum Handeln veranlasst. mehr...

 
Gabriel Jungw _hler
 

Gielder SPD traf Erstwähler Sigmar Gabriel konnte als Gast gewonnen werden

Der Gielder SPD-Vorsitzende Manfred Dannehl und der Vorsitzende des SPD-Samtgemeindeverbandes, Julian Märtens hatten im Vorfeld der zeitgleich mit der Wahl zum Bundestag anstehenden Kommunalwahlen die Erstwähler des Ortes zu einem gemütlichen Grillnachmittag eingeladen. Ziel war es, den Jugendlichen die Aufgaben des Orts- und Gemeinderates vorzustellen, vor allem aber mit den jungen Bewohnern des Ortes ins Gespräch zu kommen sowie deren Wünsche und Ideen aufzunehmen. mehr...

 
Memmert Maertens
 

SPD unterstützt weiterhin Andreas Memmert

Vorsitzender Julian Märtens: „Es gibt keinen Grund, unsere Position zu ändern“.
Der SPD-Samtgemeindeverband Schladen wird auch weiterhin die Kandidatur von Andreas Memmert für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Schladen-Werla unterstützen. „Es gibt einen eindeutigen und eistimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung des Samtgemeindeverbandes, die Kandidatur von Andreas Memmert zu unterstützen“ berichtet der Vorsitzende Julian Märtens. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...